NoteCipher – Verschlüsselte Notizen am Handy

Mit der App NoteCipher lassen sich auf dem Androiden Notizen ganz bequem verschlüsselt abspeichern. Die Notizen werden mit Hilfe von SQLCipher mit einer 256-bit AES Verschlüsselung auf dem Handy gespeichert. Laut eigenen Aussagen immer verschlüsselt, entschlüsselt nur im Arbeitsspeicher.

NoteCipher

Die Bedienung unterscheidet sich kaum von anderen Notepad-Apps. Beim Öffnen wird man nach dem selbst eingestellten Passwort gefragt und nach der Eingabe findet man seine Notizen vor. Mit dem + Symbol können Neue angelegt werden und mit einem Klick auf Bestehende können diese bearbeitet werden (Die Schriftgröße kann zudem vergrößert und verkleinert werden). Ist man damit fertig, werden die Notizen entweder mit einen Klick auf das Schloss rechts oben manuell wieder gesperrt oder man lässt NoteCipher die Notizen nach einer bestimmten Zeit von Inaktivität selbst wieder verriegeln. Diese Zeitspanne kann natürlich selbst verändert werden.

Wer seine Notizen auf dem Smartphone sicher gespeichert wissen will, der sollte NoteCipher einfach mal ausprobieren. Manchmal möchte man sensible Informationen eben doch sicher verwahrt wissen, auch auf seinem Handy.

NoteCipher herunterladen: Google Play, Fdroid
(Die Version bei Fdroid scheint leider nicht aktuell zu sein!)

 

2 Gedanken zu „NoteCipher – Verschlüsselte Notizen am Handy“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.